Praxis für Psychotherapie in Hagen
Philipp Victor und Larissa Schulte

Es gibt viele Anlässe für eine psychotherapeutische Behandlung, zum Beispiel: Depression, Ängste, Zwänge, unerklärliche körperliche Probleme, Sucht, wiederkehrende zwischenmenschliche Schwierigkeiten oder emotionale Veränderungen nach gravierenden Lebensereignissen. Sie spüren, dass etwas nicht stimmt oder Ihr Arzt, Ihre Freunde oder Bekannten empfehlen Ihnen, sich professionell beraten oder unterstützen zu lassen? Dann kann eine Psychotherapie hilfreich sein.

Vor der Behandlung findet eine ausführliche Diagnostik per Fragebögen und Interview statt. Wenn alle körperlichen Ursachen ausgeschlossen wurden, kann nach einer Kennenlernphase die Therapie begonnen werden. Informieren Sie sich gerne vorab ausführlicher über den Ablauf einer Psychotherapie.

Die Praxis ist für alle Kassen- und Privatpatienten zugelassen für Verhaltenstherapie. Direkt am Landgericht gelegen ist die Praxis für Sie gut per Bus, Fahrrad oder Auto erreichbar. Die Telefonsprechstunde ermöglicht eine schnelle Kontaktaufnahme.

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, sich zu melden.

Ihr Praxisteam